Das Programm der Healthy Living Awards 2018

Die Verleihung fand am 23. November 2018 im Mövenpick Hotel Stuttgart Airport statt.

Veranstaltungsbeginn war um 18:30 Uhr mit einem einleitenden Grußwort von der Moderatorin des Abends, Frau Christine Felsinger – ihres Zeichens Chefredakteurin des Magazins „eathealthy“ und verantwortlich für das Magazin „RUNNING – Das sportliche Laufmagazin“.

Festliche Verleihung

Alle eingereichten, nominierten Produkte jedes Bereichs wurden nach Kategorie vorgestellt, der Gewinner gekürt und eine Begründung dazu abgegeben. Es folgte die Übergabe der Urkunden sowie das Siegerfoto.

Foto: Fotolia

Inspirierende Vorträge

Inge und Matthias Steiner – Fernsehmoderatorin/Olympiasieger im Gewichtheben:
Das sympathische Ehepaar sprach darüber, wie Matthias 45 Kilo abgenommen hat und warum sie deshalb ein Fitness- und Ernährungsprogramm entwickelt haben.

Hansi Müller – seines Zeichens Charity-Botschafter, Europameister und VfB-Fußballikone, unterhielt mit Anekdoten und Einblicken aus dem Leistungssport.

Charity-Sonderpreis

Laudatio zum Thema Herzenssache e.V. – vorgetragen von Gedeon Burkhard.

Daran anknüpfend erfolgte der Vortrag von Alice Krüger; ein Stuttgarter Projekt der „Herzenssache“ wurde ausführlich vorgestellt.
Live-Schaltung: Hardy Krüger jr. von der Bühne „Der Komödie“ aus dem Bayerischen Hof in München.

Im Anschluss erfolgte die Entgegennahme des Charity-Sonderpreises zu Händen von Gitta Haucke, Geschäftsführerin der Kinderhilfsaktion „Herzenssache“, sowie Stefanie Schneider, stellvertretende Vorsitzende von Herzenssache e.V. und Landessenderdirektorin des SWR Baden-Württemberg.

Fashion Show

MOROTAI ist ein junges, deutsches Sportmodeunternehmen mit unverkennbarem Design – klar, geradlinig, ausdrucksstark. Gründer und Designer Rafy Ahmed wollte eine Sportmarke entwickeln, die Stil und Qualität mit maximaler Funktionalität vereint. Sie soll das Leben von Sportlern innovativ mit intelligenten Technologien vereinfachen und zu Großem motivieren. Die fulminante Fashion Show rundete den Abend ab!

Get-together

Beim anschließenden Get-together mit Flying Dinner hatte alle Gäste die Möglichkeit mit unseren Rednern, bekannten Persönlichkeiten, Bloggern sowie anderen Unternehmern in Kontakt zu treten und sich auszutauschen.